Die Vogalonga

Am 40. Vogalonga von über besucht 2100 Booten und mehr als 8000 Ruderer.
Danke an alle Teilnehmer dafür, wollte diese wunderbare Tag teilen und Dank an alle, die dazu beigetragen haben und für den Erfolg dieser Veranstaltung gearbeitet.

°°° °°° °°° °°° °°°
Vogalonga ist ein Akt der Liebe zu Venedig und das Wasser, das sie umgibt,, für seine Lagune und ihre Inseln, zum Rudern und seine Boote und gepflegt im Laufe der Zeit, für welchen Zweck es geboren: Sensibilisierung und bewusste Respekt für die Natur und die Kultur unserer Stadt .

Die Vogalonga ist ein Fest für alle Menschen des Ruders und ist nun, als bei seiner Geburt, eine friedliche Zeuge gegen die Dünung, Gefahr für die Stadt und die Lagune.

VOGALONGA-2014-manif

Die Vogalonga umfasst die Geschichte des Ortes, Tradition und die internationale Dimension, vereint Fans auf der ganzen Welt, die gewohnheitsmäßig frequents die Lagune und die Lagune gehört.

Die Vogalonga ist das Ergebnis der Leidenschaft und Hartnäckigkeit einer Gruppe von Venezianer, die seit über dreißig Jahren, nicht-kommerzielle Zwecke, keep it alive, dank der Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeit und mit all den Realitäten der Welt des Ruderns.