Eingabe der Ruderer-Namen

Verwenden Sie das Menü "Mannshaften und Ruderer", das nach dem Anmelden auf der Registrierungs-Webseite verfügbar ist.

Wann wid die Registrierung geöffnet?

Die 45 ° Vogalonga-Registrierungen 2019 wird zeitgerecht auf der offiziellen Website eröffnet.

Wie hoch ist die Anmeldegebühr?

Die Gebühr für die Vogalonga 2019 betrug 22,00 € für jede Person an Bord.

Welche Daten werden für die Registrierung benötigt?

Daten des Ansprechpartners: Name, Nachname, Adresse, Postleitzahl, Ort, Land, Bundesland, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

Für jedes Boot: Name, Rudern, Boot, Anzahl der Besatzungsmitglieder, Nationalität, E-Mail-Adresse und Telefonnummer der Kontaktperson.

Persönliche Daten jedes Ruderers: Name, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

N.B. Nicht alle Daten sind Pflichtfelder

Ich habe keine E-Mail zur Bestätigung meiner Registrierung erhalten…

Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, bevor Sie uns kontaktieren.

Wenn Sie die Banküberweisung als Zahlung gewählt haben und uns die Quittung gesendet haben, machen Sie sich keine Sorgen: Es kann einige Tage dauern, bis Ihre Registrierung bestätigt wird.

Abholung der Wettkampfmaterialien

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Materialien in der Vogalonga Büro (neben dem alten Pescheria Rialto - San Polo 342) abgeholt werden sollen, von Mittwoch, 29. Mai bis Donnerstag, 06. Juni (außer Sonntag, 2. Juni) von 9.30 bis 12.30 Uhr. Freitag, 07. und Samstag, 08. Juni ist das Büro bis 18:00 Uhr geöffnet.

Diese können jedoch auch am Sonntagmorgen direkt am Punta della Salute ab 08:15 Uhr abgeholt werden.

Bitte bringen Sie eine Kopie der Anmeldung und den Registrierungscode mit, um Sie schnell in unserer Datenbank zu finden und so den freiwilligen Mitarbeitern die Arbeit erleichtern zu können.

Aufbewahrung kleiner Boote

Kleine Boote können von Samstag bis Sonntag über Nacht in der Pescheria Vecchia di Rialto (unter dem Registrierungsbüro) abgestellt werden. Ab 18 Uhr ist eine Übernachtüberwachung garantiert.

Wo können Boote ins Wasser gesetzt werden?

Nähere Info dazu auf der offiziellen Website unter: Boats slip and launch.

Große Boote festmachen

Wir empfehlen Ihnen, die Rudervereinigungen für das Anlegen der großen Boote zu kontaktieren.

Kann man ein Boot mieten?

Für die Bootsvermietung empfehlen wir Ihnen, die Ruderverbände zu kontaktieren.

Wo können KFZ und Anhänger geparkt werden?

Wir empfehlen Ihnen, Informationen zum Hauptparkplatz von Venedig über Parkmöglichkeiten für KFZ und Trailer zu erfragen.

Welche Art von Unterkunft gibt es?

Leider kümmert sich die Vogalonga-Organisation nicht um Unterkünfte.

Wir empfehlen das Tourismusbüro von Venedig, Hotel-Websites oder einschlägige Buchungsplattformen zu kontaktieren.

Kann man die Besatzungsmitglieder wechseln?

Sicher! Die Vogalonga-Materialien (Poster, T-Shirts und Medaillen) werden jedoch entsprechend der Anzahl der gezahlten Gebühren vergeben.

Kann man die Vogalonga vorher verlassen?

Der Vogalonga ist kein Wettkampf, Sie können sie jederzeit verlassen. Es werden jedoch Medaillen und Urkunden an die jenigen verliehen, die die Ziellinie erreichen.

Ist ein ärztliche Attest erforderlich?

Der Vogalonga ist keine Wettkampf: ein ärztliche Attest ist nicht erforderlich. Jeder verantwortungsbewusste Teilnehmer sollte jedoch überprüfen ob seine Kondition für die Distanz und Belastung ausreicht.

Gibt es eine Kleiderordnung?

Für diese Vogalonga gibt es keine Regeln für Kleidung. Es ist möglich Dressen, Kostüme Werbeshirts oder normale Sportkleidung zu tragen.

Fahrzeiten der Wasserbusse

Normalerweise ist der Betrieb der Wasserbusse in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr eingestellt

Wir empfehlen Ihnen jedoch, einige Tage vor der Veranstaltung auf der ACTV-Website nach weiteren Informationen zu suchen: http://actv.avmspa.it/news

Bei ungünstigen Wetterbedingungen

Bei ungünstigen Wetterbedingungen gewährleistet das Organisationskomitee, dass die Preise allen Teilnehmern vergeben werden, auch denjenigen, die aufgrund der Schwierigkeiten die Strecke abkürzen mussten. Die Aufsicht und der Ordnungsdienst werden Ihnen während der Vogalonga zur Verfügung stehen.
Für jegliche Fragen wird das Organisationskomitee unter der folgenden Nummer erreichbar: +39 338 7011864

Canale di Cannaregio

Am Eingang des Rio di Cannaregio werden die Bojen positioniert, um den Strom von Booten regulieren zu können. Es werden auch entsprechende Schilder vorbereitet, um eventuell von dem Verkehrstau am Kanal zu melden. Um den Stau zu vermeiden, bitten wir alle Teilnehmer darum, die Anweisungen der Freiwilligen zu beobachten. Wir erinnern Sie daran, dass die Veranstaltung nicht konkurrenzfähig ist!

 

ingresso Canale Cannaregio

Vor der Brücke Tre Archi werden Bojen positioniert, um die Boote unter dem Bogen besser führen zu können.

Canale Cannaregio Ponte Tre Archi